T2MED

Die Software Revolution für Ihre Praxis.

STARC medical ist Partner von T2med, einer vollkommen neuen Praxisverwaltungssoftware.

Die Idee, T2med zu entwickeln, kam vor allem aus der Ärzteschaft. Der Wunsch war, einigen frischen Wind in die Praxis-EDV zu bringen. Herausgekommen ist T2med, ein modernes Praxis-Programm mit zahlreichen Innovationen, einfach in der Bedienung, schnell und dazu noch preislich attraktiv. Die ärztlichen Erfahrungen sind direkt aus der Praxis in das Programm eingeflossen: Es wurden Ideen umgesetzt, wie sie eben nur aus diesem Berufsstand heraus geboren werden können.

Wir möchten Ihnen gerne eine Vorstellung davon geben, wie das komplett neue Praxis-Programm T2med aussieht, wie es sich anfühlt, wie es funktioniert. Erleben Sie das Programm in der Realität. Lassen Sie es sich von STARC medical live präsentieren oder bestellen Sie einfach eine Testversion.

T2MED


Systemübergreifend

Nahtlose Zusammenarbeit

BetriebssystemeWelche Vorliebe an Hardware oder Betriebssystem ein jeder auch hat: die individuellen Bedürfnisse einer Praxis sind vielfältig. Linux für den Server, das gefällige Design der Apple-Rechner in den Sprechzimmern und Windows an der Anmeldung? Oder doch überall Windows? Kein Problem mit T2med.

Ihre Patientendaten verbleiben natürlich immer in Ihrer Praxis. Kein fremder Server, keine Cloud. Datensicherheit und Datenschutz sind bei T2med einfach eine Selbstverständlichkeit, natürlich auch beim sicheren Onlinezugriff von mobilen Geräten. Aufgrund des überzeugenden Oberflächen- und Bedienkonzeptes bleibt das Look & Feel von T2med und die einfache Bedienung jeweils immer erhalten – egal, ob per „Touch", „Mausklick" oder „Tastatureingabe".


Die T2med Karteikarte

Fantastisches Arbeiten

iphoneJede Taste, jeder Klick ist sorgfältig überlegt. Das alles überragende Ziel: Schnell, einfach, intuitiv, kein Klick zu viel. An jeder Stelle. Sind Texte einzugeben, springen automatisch die T2med-Wörterbücher an. Diese sind intuitive Eingabehilfen, die unmittelbar nach wenigen Buchstaben erscheinen und Vorschläge zur Übernahme anbieten. Meist sind nur 3 Buchstaben nötig, um genau das zu schreiben, was Sie wollen. Einfach komfortabel.

Die intuitive Patientenauswahl ermöglicht das schnelle Auffinden und das parallele Arbeiten mit mehreren Patientensitzungen. Beliebige Fremddokumente, Befunde und Bilder können leicht beim Patienten abgelegt werden und stehen sofort an allen Arbeitsplätzen und eingesetzten mobilen Geräten zur Verfügung. Formulare werden in Echtdarstellung präsentiert und sind bereits mit den vorhandenen Patienteninformationen vorausgefüllt. Alles steht unter der Maxime einer schnellen und einfachen, gleichwohl übersichtlichen Patientendokumentation.


Die Verordnung

Alles ganz komfortabel

Mitten im Programm und genau dort verfügbar, wo man sie braucht: Die Verordnung und die T2med-Arzneimitteldatenbank. Werbefrei, ohne Umwege oder über Zusatzprogramme vereinfacht die direkt in die Verordnung integrierte Arzneimitteldatenbank den Praxisalltag.
Sie hat die gleiche Handschrift und das gleiche Design wie T2med, weil sie mittendrin und kein Fremdprogramm, sondern integraler Bestandteil von T2med ist.

Zu jedem Präparat, unabhängig davon, ob bereits verordnet oder während der Recherche, erscheinen unmittelbar die vorhandenen Zusatzinformationen wie Zusammensetzung, Warnhinweise, Dosierungen, Nebenwirkungen, Indikationen, Kontraindikationen, Schwangerschaftshinweise, Fachinformationen, Arzneimittelrichtlinien, Teilbarkeitsinformationen und ggfs. sogar die Medikamentenbilder. Integrierte Filterfunktionen unterstützen den Schnellzugriff auf die gewünschte Medikamentenauswahl.
T2med lässt sich, wie fast überall, auch bei der Medikamentenverordnung mit Maus, Tastatur oder per „Touch" gut bedienen.

Die „bisherigen"-Verordnungen des Patienten auf einem Windows, Linux, Mac-Arbeitsplatz oder iPad. Zu sehen ist auch der unmittelbare Zugang zur vollintegrierten Arzneimitteldatenbank.

verordnung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ATC-Filter: Finden Sie Präparate direkt über den ATC-Code oder den Bezeichner.
Herstellerfilter: Finden Sie Produkte zu einem speziellen Hersteller.
Wirkstofffilter: Die Präparate werden nach dem gewünschten Wirkstoff aufgelistet.
PZN- oder Namensfilter: Lassen Sie sich Produkte zu einem Namen oder der eindeutigen PZN anzeigen.


Der T2med Kalender

Ein Blick in Ihre Zukunft

Der Terminkalender ist so, wie er sein sollte. Übersichtlich, klar aufgebaut und einfach in der Bedienung. Entweder in der klaren Übersicht des Tages oder der Woche, in jeder Ansicht sind freie Termine leicht erkennbar. Einfach den gewünschten Tag und freien Termin anwählen und schon hat der Patient den Termin. Anders herum geht es natürlich auch – vom Termin direkt in die Patientendokumentation. Aufwändige Untersuchungen können für eine bessere Übersicht farblich hervorgehoben werden, ebenfalls werden spezielle Zeitbereiche für bspw. persönliche Termine des Arztes oder für Gerätewartungen als geblockt markiert.

kalender

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der T2med-Terminkalender ist frei konfigurierbar, so können bspw. für Untersuchungen die Standarddauer und die evtl. benötigten Ressourcen vorbelegt werden.


T2med Wörterbücher

Das intelligente Auswahlverfahren

Als eines der Highlights unterstützen die T2med-Wörterbücher umfassend bei jeglichem Dokumentations-, Formular- und Abrechnungsaufwand. Sie haben einfach mehr Zeit für Ihre Patienten. Es handelt sich dabei um ein selbstlernendes und umfangreiches Wörterbuch, welches sich durch die tägliche Benutzung in der Praxis laufend erweitert. Dabei stehen die am häufigsten verwendeten Texte ganz oben in der Liste der vorgeschlagenen Formulierungen. Innerhalb eines Vorschlages werden sinnhafte Unterauswahlen angeboten. Selbst Dokumentationen mit komplexen Inhalten gehen so leicht und vor allem sehr schnell von der Hand. Die T2med-Wörterbücher sind naturgemäß für alle Fachgruppen sofort einsetzbar. T2med stellt sich mit zunehmender Nutzung somit automatisch auf die Fachgruppenspezifika und praxisindividuellen Dokumentationsgewohnheiten ein.

woerterbuch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Beste ist: Es werden bereits tausende fertige Wörterbucheinträge mit ausgeliefert.


Der T2med Schnellstart

Wir machen den Umstieg einfach

Jeder ist auf eine reibungslos funktionierende Praxis-EDV angewiesen. Aber wie funktioniert ein angenehmer Umstieg zu T2med? Was passiert mit den bisherigen Patientendaten? Wie gestaltet sich die Übergangsphase? Werde ich auch nach dem Umstieg gut betreut? Als eine unserer wichtigsten Herausforderungen stellte sich deshalb schon zu Beginn der reibungslose Wechsel von anderen Systemen zu T2med heraus. Es ist uns wichtig, dass der Import der bisherigen Daten aus dem Altprogramm möglichst problemlos stattfinden kann. Denn schließlich sind es ja Ihre Daten – wir wollen, dass ein Umstieg zu T2med schon heute schnell, komfortabel und unkompliziert realisiert werden kann. Wir beraten und unterstützen auf Wunsch bei Hardware und Netzwerkfragen, der Datenübernahme aus dem bisherigen System, Programminstallationen und Schulungen. Lassen Sie sich gerne Ihr individuelles Angebot von STARC medical zusammenstellen.


STARC medical - Mehr Zeit für Medizin.

Digitales Röntgen & digitale Röntgensysteme: STARC medical bietet Systemlösungen für digitales Röntgen und konventionelle und digitale Röntgenanlagen in Kliniken, Krankenhäusern und Facharztpraxen. Wir entwickeln Software für digitales Röntgen, digitale Röntgentechnik, digital Röntgen, bildgebende Systeme, Dokumentenarchivierung, digitale Bildbearbeitung, RIS, PACS und Bildmanagement-Lösungen. Digitales Röntgen für Orthopädie und Chirurgie und Digitales Röntgen für Radiologie und Krankenhaus, Teilradiologie, Pneumologie, Kardiologie, Ophtalmologie, Veterinärmedizin, Urologie, Augenheilkunde und viele weitere Fachbereiche. Orthopäden Augenärzte Chirurgen Radiologen Lungenfachärzte Urologen Pneumologen Augenärzte Kardiologen Tierärzte und alle teilradiologisch tätigen Ärzte finden bei STARC medical den richtigen Ansprechpartner im Bereich digitales Röntgen. Auch in der Sparte Hardware hat STARC medical einiges zu bieten: Computer, Server, Befundmonitore, Speicherfoliensysteme, Detektorlösungen, Röntgenanlagen, Ultraschallgeräte, Fußschalter und vieles mehr. Sprechen Sie uns einfach an.

Digitales Röntgen mit STARC medical