Hanging-Protokoll-Editor

Mit dem Hanging-Protokoll steht Ihnen eine intuitive, schnelle Bedienung für die Befundung radiologischer Daten zur Verfügung.

Das Hanging-Protokoll wird z. B. bei MRT- und CT-Serien, Röntgenbildern oder auch Mammografien angewendet.
In den Protokollen legen Sie fest, an welcher Position und in welcher Kombination Bilder einer DICOM-Studie angezeigt werden sollen.
Nach der Erstellung eines Hanging-Protokolls mit unserem Hanging-Protokoll-Editor können Sie diese Layouts mit wenigen Mausklicks zur Ansicht abrufen.

Der Hanging-Protokoll-Editor steht Ihnen mit der STARC medical Version 6.39 im Viewer Pro Ihres STARC medical Systems zur Verfügung.