• Home
  • Produkte
  • Archivdrucker

Archivdrucker

Im STARC medical Archivdrucker sind Ihre Dokumente gut aufgehoben

Mit unserem Archivdrucker können alle Dokumente in STARC medical archiviert werden, z.B. aus Microsoft Word® oder Ihrem Praxisverwaltungssystem.
Die gedruckten Dokumente werden automatisch dem entsprechenden Patienten zugewiesen. Sollte der Patient noch nicht bekannt sein, wird ein neuer Patient angelegt.
Sie entscheiden, was mit dem Dokument passieren soll.

Ihre Vorteile:

  • Automatische Zuordnung zum gewählten Patienten.
  • Patientenauswahl bei jedem Druck.
  • Sammeldruck für die spätere Zuordnung.
  • Wahlweise nur Archivierung oder Archivierung mit gleichzeitigem Drucken.
  • Bequem nachvollziehen, wann die Dokumente archiviert wurden.

Sie benötigen lediglich eine aktuelle STARC medical Version (ab 6.34) sowie ein beliebiges Programm, das TIF-Dateien erzeugen kann, z.B. den PDF-Creator®.

Unser Team hilft Ihnen gern den Archivdrucker zu konfigurieren. Sprechen Sie uns an!