Jetzt erhältlich: die STARC medical Version 7

Licht aus, Vorhang auf – Applaus!

Jetzt ist sie da: die STARC medical Version 7 und für alle Apple-Fans die STARC medical V7-macOS®-Version.
Freuen Sie sich auf viele Neuerungen und Funktionen!

Einige Features im Überblick:

  • neue Farben und moderne Icons
  • komplett neu gestaltete Benutzeroberfläche
  • individuell konfigurierbare Toolbars
  • Oberfläche mit „Dark Theme“ auch für Windows®
  • neue Datenbank: schneller, besser, sicherer
  • Objektmanager auf macOS® (Mischbetrieb mit Windows® möglich)
  • Erweiterung und Vereinheitlichung der Funktionalität beim Scannen
  • verbesserte Funktionalität beim Patienten-CD-Import: direkt aus der & in die Patientenakte
  • qualifizierte Zeitstempel für die Langzeit-Archivierung, rechtssichere Archivierung nach Artikel 41 und 42 eIDAS, auch bei reiner Festplattenarchivierung
  • Zugriffsschutz des STARC Objektverzeichnisses unter Kontrolle des Objektmanagers
  • Unterstützung von PDF direkt in STARC medical ohne externe Reader
  • multiplanare Reformation für Schichtaufnahmen wie CTs, MRTs oder digitale Volumentomografien
  • Schnittstelle Arztbriefschreibung STARC medical - LibreOffice (OpenOffice®)

Die Version 7 ist für unsere Anwender im Rahmen des Softwarewartungs- und Supportvertrags kostenfrei.
Wenn Sie eine individuelle Schulung per TeamViewer oder vor Ort erhalten möchten, fragen Sie dies bitte bei uns an.
Auf Wunsch kann unsere neue Datenbank PostgreSQL installiert werden (Berechnung für Installation nach Aufwand).

Sie möchten mehr über STARC V7 erfahren? Hier können Sie sich ein kurzes Video zu Version 7 anschauen:

Für den Umstieg von Version 6 auf Version 7 haben wir Tutorial-Videos für Sie erstellt. Diese finden Sie auf unserem YouTube-Kanal oder hier auf unserer Website im Bereich "Videos".

Sie möchten jetzt mehr über STARC V7 erfahren? Dann kontaktieren Sie uns unter 0511/260962-21 oder über das Kontaktformular!

In diesem Sinne: Mehr Zeit für Medizin.