Augenzentrum Bayern

ref augenzentrum bayern klDas Augenzentrum Bayern nutzt die Software von STARC medical zur Anbindung ihrer speziellen Augen-Funktions-Diagnostik mit modernen Diagnostik Geräten.

Das Augenzentrum Bayern vertraut auf STARC easySTORE

EyeMap Digitale Augen-Hintergrund-Untersuchung, Analyse und Bilddokumentation
Die Risiken von Herz und Kreislauferkrankungen und das Schlaganfall-Risiko werden anhand digitaler Vermessung der Augenhintergrund-Gefäßveränderungen von Venen und Arterien ermittelt. ->Spiegelbild aller Gefäß-Veränderungen des Körpers

Digitale Angiographie bei Netzhauterkrankungen (Zeiss)
Das Augenzentrum Bayern verfügt über hochmoderne Diagnosegeräte von HRT Heidelberg Engineering und Augen-Computertomographie Zeiss (Cirrus OCT und Stratus OCT-3). Mit Hilfe der Non-Mydriatik-Kamera können Augenhintergrund- / Netzhautaufnahmen ohne das unangenehme Weittropfen der Pupillen durchgeführt werden.

Digitale Befundung und Weiterleitung an die behandelnden Haus-Ärzte des Patienten

Spezielle Untersuchungen und Vermessung des Sehnerven (CT) bei Glaukom

Sehachsenvermessung / Digitaler Vision Screener
Die Untersuchungsergebnisse können schnell und kostengünstig auf digitalem Wege mit den kooperierenden Ärzten ausgetauscht werden. Patienten erhalten eine ausführliche Befunddokumentation.

Die Software von STARC medical bietet die Möglichkeit, folgende Geräte anzubinden:

  • OCT
  • Visucam
  • Gesichtsfelderkennung
  • Hornhautmessung
  • Zeiss IOL Master

www.augenzentrum-bayern.de